Vorhaben im 1. Halbjahr 2019

 

„Tag der offenen Tür“: Mitglieder des Fördervereins betreuen den Stand, verteilen Flyer und werden versuchen, Mitglieder zu werben.

 

Das jährlich für die 9. Klassen organisierte Berufsplanspiel wird u. a. von Mitgliedern des

Fördervereins begleitet, die sich als Ansprechpartner für Bewerbungsgespräche zur

Verfügung stellen.

 

           

Projekt „Schulchronik“:

 

Am 7. Oktober 2019 wird die Pestalozzi-Oberschule 90 Jahre alt.

Anlässlich dieses Jubiläums plant der Förderverein der Schule die Erstellung einer Chronik und hat u. a. den bekannten Stadtchronisten Norbert Peschke – einen ehemaligen Pesta-Schüler – für diesen Plan begeistern können.

Natürlich kann dieses Vorhaben finanziell nicht allein von uns gestemmt werden.

Um die zukünftige Chronik zu einem erschwinglichen Preis an interessierte Leser  veräußern zu können, ist finanzielle Unterstützung unerlässlich.

Deshalb hofft der Förderverein auf viele kleine und große Spenden, für die auf Wunsch Zuwendungsbestätigungen ausgestellt werden (IBAN: DE45 8705 5000 1020 01235).